Kapitel 1: Countdown zur Bestzeit (Seite 57-59)

Countdown der Start

Donnerstag, 2 Woche:

Gruppe 4: Pause
Gruppe 5: Pause
Gruppe 6: Pause
Gruppe 7: 15-20 km regenerativer Dauerlauf, Puls über 62-68% vom HP

Tempo: 60-75 sec langsamer als das geplante Marathonrenntempo

Gib dir Mühe, dass man dich unterwegs für einen Läufer und nicht für einen Sparziergänger hält.

Freitag, 2 Woche:

Gruppe 4: Pause
Gruppe 5: 15-20 km extensiver Dauerlauf, Puls 65-72% vom HP
Gruppe 6: 15-20 km extensiver Dauerlauf, Puls 65-72% vom HP
Gruppe 7: 15-20 km extensiver Dauerlauf, Puls 65-72% vom HP

Tempo: 45-60 sec langsamer als das geplante Marathonrenntempo

Such dir eine flache Strecke aus, denn morgen kommt der schrecklichste Tag der acht Wochen.

Samstag, 2 Woche:

Gruppe 4: 35 km extensiver Dauerlauf mit 6 km Endbeschleunigung, Puls 65-85% vom HP
Gruppe 5: 35 km extensiver Dauerlauf mit 6 km Endbeschleunigung, Puls 65-85% vom HP
Gruppe 6: 35 km extensiver Dauerlauf mit 6 km Endbeschleunigung, Puls 65-85% vom HP
Gruppe 7: 35 km extensiver Dauerlauf mit 6 km Endbeschleunigung, Puls 65-85% vom HP

Sonntag, 2 Woche:

Gruppe 4: 15-20 km regenerativer Dauerlauf, Puls über 62-68% vom HP
Gruppe 5: 15-20 km regenerativer Dauerlauf, Puls über 62-68% vom HP
Gruppe 6: 15-20 km regenerativer Dauerlauf, Puls über 62-68% vom HP
Gruppe 7: 15-20 km regenerativer Dauerlauf, Puls über 62-68% vom HP

oder zweimaliges Training!

Tempo: 60-75 sec langsamer als das geplante Marathonrenntempo.

Fazit der zweiten Woche:

Diese Woche war die bisher schwerste in unserer Vorbereitung. Am Samstag hast du sicher gedacht, du schaffst die vielen Kilometer nicht und hast mich öffentlich verflucht. Aber glaub mir: Ich habe mich diesem Plan wohl an die 50-mal gebeugt. Du kannst dir gar nicht vorstellen, wie "platt" ich dabei manchmal war. Bitte sage es keinem weiter: "Ich bin in dieser Phase während der regenerativen Dauerläufe schon so manchen Berg hochgegangen."

Freu dich auch die nächste Woche, da passiert es, da platzt der Knoten. Zur Belohnung schau mal auf die Waage. Hast du abgenommen?

Ähnliche Artikel finden

Peter Greif

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mehr Artikel

Trainingseinstieg nach Krankheit

Der Winter mit seinem erhöhten Risiko von Krankheiten von Infektionskrankheiten, stellt für Läufer eine echte Herausforderung dar. Neben der körper...

Es ist an der Zeit mich vorzustellen

Liebe Lauffreunde, einige haben es schon mitbekommen, geahnt oder aus einem unserer vergangenen Newsletter erfahren. Eine neue Ära hat begonnen, de...